Pressekontakt

Mag. (FH) Eva Weissenbacher
Vorstandsvorsitzende der Kunsthilfe Salzburg 
Kräuterhofweg 7
5020 Salzburg, Austria

T: +43 664 548 99 04
E: office@kunsthilfe.at

Aktuelle Pressemeldungen

Wir halten hier für Sie Presse­informationen und -bilder als Download-Pressepakete bereit. Zusätzliches Abbildungs­material stellen wir gerne auf Anfrage zur Verfügung. Wir weisen darauf hin, dass die Veröffentlichung von Presse­bildern ausschließlich mit den angeführten Bild­unter­schriften und Foto­nach­weisen sowie zur Bericht­erstattung im vereinbarten Zusammenhang und Zeitraum gestattet ist. Das Beschneiden oder Verändern von Bildern ist ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

  • 27.05.2024

    Kunstwerk UNITATIS auf Europareise in Brüssel

    Ein Zeichen der Solidarität des jungen Metallkünstlers Martin Rehrl für Europa und die Welt

    Kunstwerk UNITATIS auf Europareise in Brüssel

    Es war der Traum des Salzburger Metallkünstlers Martin Rehrl, dass sein Kunstwerk „Unitatis“ mit der Botschaft der Solidarität auf Weltreise geht. Begonnen hat das Werk, 7 Tonnen schwer, 9 Meter hoch, seinen Umzug vor dem ORF Landesstudio Salzburg und ist jetzt über Schengen bis nach Brüssel gekommen. EU-Kommissar Johannes Hahn begrüßte zur Einweihung des Denkmals Unitatis die zahlreichen Ehrengäste aus Österreich und Belgien wie Europaministerin Karoline Edtstadler, Staatssekretärin Ans Persoons, Staatssekretär Thomas Dermine, Botschafter Mag. Jürgen Meindl, Förderer, Partner, Freunde und...

  • 09.05.2024

    Das Fleisch hängt an der Wand?

    Eröffnung Ausstellung «FLEISCH» von Ness Rubey im Cafe das Memberg

    Das Fleisch hängt an der Wand?

    Die Linzer Künstlerin Ness Rubey lädt Sie herzlich ein, an der Eröffnung ihrer neuesten Ausstellung "FLEISCH" teilzunehmen, die am 16. Mai um 19.00 Uhr im Cafe das Memberg in Salzburg stattfindet. In "FLEISCH" erkundet Ness Rubey die komplexe Beziehung zwischen Mensch und Tier, Zuneigung und Konsum. Durch eine künstlerische Mischung aus Ambivalenz und Ironie regt Rubey die Besucher dazu an, über ihren Fleischkonsum nachzudenken und in einen Dialog einzutreten.

  • 10.11.2023

    Ausstellung «Pro:jekt/tect Echo»

    Erstes Preisträger Projekt der Ausschreibung Junge Kunst 2023
    Multimedia Installation

    Ausstellung «Pro:jekt/tect Echo»

    Die Ausstellung zum «Pro:jekt/tect Echo»
    Der Sommer 2023 zählt zu den wärmsten Sommern Österreichs seit Aufzeichnung. Diese Tatsache haben fünf junge Künstler*innen zum Anlass genommen, sich mit dem Thema Klima und Gletscher in Österreich, am Beispiel des Taschachferners, auseinanderzusetzen. In der Wanderausstellung des Mentoring Programms Arts of Change werden die Ergebnisse der transdisziplinären Kunstintervention von 16.11. bis 24.11.2023 an der Universität Mozarteum Salzburg zu sehen sein. Die Eröffnung der Wanderausstellung findet am 16.11.2023 um 17:30 Uhr im Foyer der Universität...

  • Sommer 2023

    Unvergesslicher Abend der Magie

    10 Jahresfeier Kunsthilfe Salzburg

    Unvergesslicher Abend der Magie

    Die Bühne erstrahlte in einem zauberhaften Glanz, als die Kunsthilfe Salzburg vor kurzem ihr 10-jähriges Bestehen mit einer unvergesslichen Jubiläumsfeier beging. Im Carabinierisaal fanden sich begeisterte Gäste und Kunstliebhaber ein, um eine außergewöhnliche Reise durch ein Jahrzehnt der Förderung Junger Kunst zu erleben.

  • Sommer 2023

    Ein Jahrzehnt der Dankbarkeit

    Kunsthilfe Salzburg feiert

    Ein Jahrzehnt der Dankbarkeit

    Die 10 Jahresfeier zeigte das große Potenzial der Kunsthilfe Salzburg auf, gemeinsam von Salzburg aus für Österreich junge Talente zu fördern. Der große Dank gilt Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Landeshauptmann-Stellvertreter Stefan Schnöll, den Mitgliedern und Partnern sowie den Vorstandsmitgliedern für ihr Engagement.

  • Sommer 2023

    Kunsthilfe Ausstellung

    zur 10 Jahresfeier

    Kunsthilfe Ausstellung

    In der Stille des Raumes, wo das Licht der Fensterreihe tanzt, präsentierten junge bildende Künstler aus 10 Jahren Kunsthilfe Salzburg ihre Meisterwerke. Sie erzählten Geschichten durch Farben und Formen, gaben uns einen tiefen Einblick in ihre künstlerische Reise und die Themen unserer Zeit, die sie bewegen.

  • 22.05.2023

    Die Preisträger der 1. Ausschreibung der Kunsthilfe Salzburg

    «Circle of life – How can we get into the circle of life again?»

    Die Preisträger der 1. Ausschreibung der Kunsthilfe Salzburg

    Die Kunsthilfe Salzburg hat mit ihrer 1. Ausschreibung zum Thema „Circle of life – How can we get into the circle of life again?“ junge Künstlerinnen und Künstler aus Österreich eingeladen, ein inspirierendes Kunstprojekt einzureichen – 38 beeindruckende, hochspannende Projekte aus den verschiedenen Bereichen der Kunst kamen von KünstlerInnen aus ganz Österreich!
    Aus allen Einreichungen wurden in einer Vorauswahl 7 Projekte ausgesucht. Die prominente Fachjury mit Jonas Kaufmann, Helga Kromp-Kolb, Marlies Muhr, Florian Medicus und Toninho Dingl entschied mit großer Begeisterung über die Auswahl...

  • 14.03.2023

    Kunsthilfe Salzburg – Ausschreibung Junge Kunst 2023

    «Circle of life – How can we get into the circle of life again?»

    Kunsthilfe Salzburg – Ausschreibung Junge Kunst 2023

    Die Kunsthilfe Salzburg lädt mit ihrer 1. Ausschreibung zum Thema „Circle of life – How can we get into the circle of life again?“ junge Künstlerinnen und Künstler aus Österreich ein, ein inspirierendes Kunstprojekt ab sofort bis zum 30.4.2023 online unter www.kunsthilfe.at/ausschreibung-2023 einzureichen. Eine herausragende Fachjury mit Jonas Kaufmann, Helga Kromp-Kolb, Marlies Muhr, Florian Medicus und Toninho Dingl entscheidet über die Auswahl des inspirierendsten Kunstprojektes, das am 4. Juli 2023 im Rahmen der 10-Jahresfeier der Kunsthilfe Salzburg präsentiert werden soll. Die Premiere...

  • 09.01.2023

    Debütkonzert

    The Van Swietens

    Debütkonzert

    Die Van Swietens, ein neu gegründetes Ensemble für historische Instrumente mit Musikern mit 13 verschiedenen Nationalitäten, sind stolz darauf, ihr Debütkonzert unter der Leitung ihres musikalischen Leiters Thibault Back de Surany am Mittwoch, 18. Jänner 2023, 20 Uhr, Szene Salzburg, zu präsentieren.

  • 30.11.2022

    „tierisch märchenhaft“

    siMona Ledl - Wandkalender 2023

    „tierisch märchenhaft“

    Märchen einmal ganz anders. Abseits vom Treiben um Prinzessinnen und Märchenhelden, widmet sich siMona Ledl in ihrem Kalender für das Jahr 2023 unseren tierischen Freunden und macht sie zum Star ihrer Geschichte. Monat für Monat erwartet dich eine ihrer charakteristischen Einlinien-Zeichnungen. Ein schönes Geschenk zu Weihnachten.

  • 30.11.2022

    „ATLANTIS“

    Ausstellung Stella Löninger im MARK Salzburg

    „ATLANTIS“

    Herzliche Einladung zur ersten Solo-Ausstellung und Vernissage „ATLANTIS“ mit großformatigen Bildern von Stella Löninger am Mittwoch, dem 7. Dezember 2022, 19 Uhr im MARK Salzburg und mit einer Aerial Silk Performance von Nora Thaler.

  • 30.11.2022

    Gehmacher LIVE NIGHTS

    Advent Special

    Gehmacher LIVE NIGHTS

    Herzliche Einladung zu „Gehmacher LIVE NIGHTS – Advent Special“. Es erwartet Sie am Samstag, dem 3. Dezember 2022, 19:00 – 00:00 Uhr, ein Erlebnisabend mit besonderer Atmosphäre und Musik von Maddy Rose und Stefanie Egger, wir freuen uns auf Sie.

  • 05.08.2022

    Creation Potluck präsentiert „PANTA RHEI“

    Creation Potluck präsentiert „PANTA RHEI“

    In „PANTA RHEI“ zeigen 32 junge Kunstschaffende aus ganz Europa am Sonntag, dem 14. 8. 2022 um 19 Uhr im Probenzentrum Aigen des Salzburger Landestheaters, Aignerstraße 52a, eine inter- und transdisziplinäre Bühnenperformance mit Musik, Tanz, Schauspiel und Spoken Word, ein herausragendes Projekt des Streetdance Centers Salzburg.

  • 05.08.2022

    „SCHWESTER STERN“ Ausstellungseröffnung

    Illustrationen, Installationen & Afterhour am Lagerfeuer

    „SCHWESTER STERN“ Ausstellungseröffnung

    In der Ausstellung präsentiert die Autorin und Künstlerin Veronika Klammer am Samstag, dem 20.8. um 17 Uhr in der Kunstwerkstatt Tauernache in Mauterndorf die Illustrationen zum Buch „Schwester Stern“.

  • 05.08.2022

    Künstlertreffen in der „MOONCITY SALZBURG“

    Künstlertreffen in der „MOONCITY SALZBURG“

    Das erste Künstlertreffen der Künstler, die sich neu bei der Kunsthilfe beworben haben und aufgenommen wurden, fand in der „Mooncity“ statt und diente der Information, Vernetzung und Themen der Zukunft.

  • 04.07.2022

    Aquaria - Eintauchen in die Welt der Kunst

    Eine Ausstellung der besonderen Art

    Aquaria - Eintauchen in die Welt der Kunst

    Der Künstler Martin Rehrl und das Waldbad Anif laden am Donnerstag, dem 14. Juli 2022 um 18 Uhr zu einer einzigartigen Ausstellung unter Wasser ein. Im Fokus stehen vier Skulpturen aus Edelstahl, welche im schwerelosen Zustand erkundet werden können. Atemberaubend!
    18 Uhr: Einlass
    19 Uhr: Offizielle Eröffnung

  • 20.06.2022

    Unitatis in Schengen / Luxemburg

    Junge Kunst setzt ein Zeichen der Solidarität für Europa und die Welt.

    Unitatis in Schengen / Luxemburg

    Es waren magische Momente, wie im kurzen Film zu sehen sind, als am 18. Juni 2022 bei strahlendem Sonnenschein in Schengen auf dem «Place des Étoiles» der schwarze Vorhang der Enthüllung von «Unitatis» vor großem Publikum und Politik aus Luxemburg und Österreich fiel – dem ersten Standort der Weltreise des Kunstwerkes von Martin Rehrl. Ein ganzes Jahr lang wird das neun Meter hohe Denkmal nun an diesem historisch bedeutenden Ort in Nähe der Grenzbrücke von Luxemburg und von Deutschland aus zu bestaunen sein und soll zur Stärkung der Solidarität in der Welt beitragen.

  • 06.06.2022

    Kunsthilfe Salzburg 2030

    Die Kunst braucht uns

    Kunsthilfe Salzburg 2030

    Die Kunsthilfe Salzburg hat sich mit einem Projektteam intensiv mit dem Zukunftsplan 2030 beschäftigt. Im inspirierenden Ambiente der Biogena Art Gallery in Salzburg haben sich unter der Moderation von Alexander Skotnik, Management Consulting, für die Kunsthilfe Salzburg Eva Weissenbacher, Dominique Schichtle, Marion Roseneder (Casino Salzburg) und Christoph Reichl (BUERO R) mit der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft der Kunsthilfe Salzburg beschäftigt.

  • 01.04.2022

    UNITATIS geht auf Weltreise.

    Erster Standort für Skulptur und Film Präsentation in LUXEMBURG!

    UNITATIS geht auf Weltreise.

    Im Rahmen der Filmpräsentation «Salzburg. Eine Kunstgeschichte» mit der Entstehungs­geschichte des Denkmals Unitatis und den Interviews Salzburger Persönlich­keiten zur Bedeutung der Kunst für die Menschheit, geben die Künstler Martin Rehrl und Daniel Ronacher den ersten Standort von «Unitatis» bekannt: Am 18. Juni 2022 wird das Denkmal in der Gemeinde Schengen in Luxemburg aufgestellt! Damit beginnt auch eine 10-jährige Weltreise des Denkmals, das an jedem Standort mit einem jeweils einjährigen Wettbewerb für junge Künstler zum Thema «Solidarität» verbunden ist.

Kunsthilfe Salzburg will Google Analytics verwenden.
Datenschutzerklärung | ImpressumZulassenAblehnen